Unternehmercup – Tennisclub Doggenburg

HOCHKLASSIGES TENNIS UND NETWORKING IM TENNISCLUB DOGGENBURG E.V.

Beim 4. Stuttgarter Unternehmer Cup machten 10 Teams Jagd auf den gelben Filzball

Mannschaften der Unternehmen Breuninger GmbH (als Titelverteidiger), Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, BearingPoint GmbH, Ernst & Young, Südwestmetall, Haver Mailänder Rechtsanwälte, BF direkt, CDM-legal, Bennix Strategic Advisors, TennisPoint GmbH und Klier Sonnenschutztechnik GmbH trafen sich am 14. September 2019 auf der Anlage des TC Doggenburg e.V. zum mittlerweile 4. Mal ausgetragenen Stuttgarter Unternehmer Cup. 

Der Turniermodus sah vor, dass in einer Vorrunde alle Mannschaften gegeneinander antraten und dann in einer k.o.-Runde der Sieger ermittelt wurde. Die Turnierorganisatoren - Sebastian Spehr und Gesine Ehrhardt - hatten wieder eine hervorragende und professionelle Veranstaltung auf die Beine gestellt. Alle Mannschaften wurden mit Outfits ausgestattet von PoloShow. Unterstützt wurde der Unternehmer Cup ebenfalls von Mineralbrunnen Teinacher GmbH, Kampe54, dem Physiotherapeuten Gabriel Dabbagh und Mr. Wash Autoservice AG. 

 

 


„Das sportliche Niveau der Spiele hat sich gegenüber der vergangenen Jahren unglaublich gesteigert“ sagt der 1. Vorsitzende des TCD, Prof. Christoph Ehrhardt. Aber auch das Networking kam bei sommerlichen Temperaturen zwischen den Teilnehmern nicht zu kurz. „Die Atmosphäre war unglaublich entspannt“ ergänzt Prof. Ehrhardt.

Gewonnen hat das Team von BearingPoint GmbH in einem spannenden Endspiel gegen das Team von Ernst & Young.
Der Erlös der Veranstaltung geht, wie in den vergangenen Jahren, zu Teilen an ein soziales Projekt der Stadt Stuttgart, die durch den 1. Bürgermeister  Dr. Fabian Mayer auch die Schirmherrschaft übernommen hatte, sowie der Förderung der eigenen Tennisjugend des TCD. Freuen wir uns auf den 5. Stuttgarter Unternehmer Cup im Jahr 2021.